Lustre

RE-naissance collection – Wiedergeburt alter (Familien-) Preziosen

Die ursprünglichen Ohrhänger aus den 1920 Jahren bestanden nur aus dem geschliffenen halbkugelförmigen Bergkristall mit dem baumelnden Behang. Ich hatte das Bild eines Strasslüsters vor Augen. Die zarten Ohreinhägehäkchen wirkten sparsam, fast möchte man heute sagen billig – das entsprach dem damaligen Geschmack. Ich ließ das Oberteil neu gravieren und so gestalten, dass das Unterteil ausgetauscht werden kann. Jetzt erst ist es ein adäquater Lüster oder französisch „Lustre“.

Ohrhänger 585 GG
Vintageunterteil aushängbar: Bergkristall graviert und geschliffen
Oberteil: gravierter Bergkristall
orangefarbener Saphir, purpurfarbener Rubin